Product Information Platform
Suchen
Sprache
Menü

ipLINK4lte

  • Beschreibung

    Beschreibung

    Die Basisplatine ist mit einer Ethernet-Schnittstelle und dem
    LTE/UMTS/GPRS-Modul bestückt und dient zur Übertragung von
    Alarmen über redundante Netze.

    Dieses Gerät wird bei TUS gemietet und dient zur Übermittlung
    an alarmNET Leitstellen der Polizei, Feuerwehr sowie an private
    Alarmempfangszentralen und Wachgesellschaften.
  • Technische Daten

    Technische Daten

    Abmessungen (B x H)

    100 x 160mm

    Alarmeingänge

    8

    Steuerausgang

    1

    Ethernet-Schnittstellen

    4

    Schnittstelle

    1 Mobile

    Kompatibilität

    2G, 3G, 4G

    Spannungsversorgung

    10-30 V DC 200 mA (12VA)

    Störausgänge

    3

    Eingänge

    2 für Akku und Netzausfall

  • Dokumentation
  • Beschreibung

    Beschreibung

    Die Basisplatine ist mit einer Ethernet-Schnittstelle und dem
    LTE/UMTS/GPRS-Modul bestückt und dient zur Übertragung von
    Alarmen über redundante Netze.

    Dieses Gerät wird bei TUS gemietet und dient zur Übermittlung
    an alarmNET Leitstellen der Polizei, Feuerwehr sowie an private
    Alarmempfangszentralen und Wachgesellschaften.
  • Technische Daten

    Technische Daten

    Abmessungen (B x H)

    100x160 mm

    Alarmeingänge

    16

    Steuerausgang

    3

    Ethernet-Schnittstellen

    4

    Schnittstelle

    1 Mobile

    Kompatibilität

    2G, 3G, 4G

    Spannungsversorgung

    10-30 V DC 200 mA (12V)

    Störausgänge

    5

    Eingänge

    2 für Akku und Netzausfall

  • Beschreibung

    Beschreibung

    Die Basisplatine ist mit einer Ethernet-Schnittstelle und dem
    LTE/UMTS/GPRS-Modul bestückt und dient zur Übertragung von
    Alarmen über redundante Netze.

    Die Version SL (SIM-less) wird ohne Abonnement der TUS
    ausgeliefert.
  • Technische Daten

    Technische Daten

    Abmessungen (B x H)

    100x160 mm

    Steuerausgang

    1

    Ethernet-Schnittstellen

    4

    Schnittstelle

    1 Mobile

    Kompatibilität

    2G, 3G, 4G

    Spannungsversorgung

    10-30 V DC 200 mA (12V)

    Störausgänge

    3

    Eingänge

    2 für Akku und Netzausfall

  • Beschreibung

    Beschreibung

    Die Basisplatine ist mit einer Ethernet-Schnittstelle und dem
    LTE/UMTS/GPRS-Modul bestückt und dient zur Übertragung von
    Alarmen über redundante Netze.

    Die Version SL (SIM-less) wird ohne Abonnement der TUS
    ausgeliefert.
  • Technische Daten

    Technische Daten

    Abmessungen (B x H)

    100x160 mm

    Alarmeingänge

    16

    Steuerausgang

    3

    Ethernet-Schnittstellen

    4

    Schnittstelle

    1 Mobile

    Kompatibilität

    2G, 3G, 4G

    Spannungsversorgung

    10-30 V DC 200 mA (12 V)

    Störausgänge

    5

    Eingänge

    2 für Akku und Netzausfall

  • Beschreibung

    Beschreibung

    Dieses Gerät wird durch Siemens dem Kunden verkauft und dient
    zur Übermittlung an alarmNET Leitstellen der Polizei, Feuerwehr
    sowie an private Alarmempfangszentralen und
    Wachgesellschaften.
  • Technische Daten

    Technische Daten

    Abmessungen (B x H)

    100x160 mm

    Alarmeingänge

    8

    Steuerausgang

    1

    Ethernet-Schnittstellen

    4

    Schnittstelle

    1 Mobile

    Kompatibilität

    2G, 3G, 4G

    Spannungsversorgung

    10-30 V DC 200 mA (12 V)

    Störausgänge

    3

    Eingänge

    2 für Akku und Netzausfall